Das „Industrial IoT“ (IIoT) ist auf schnelle Kommunikationsnetze angewiesen. Somit ebnet 5G den Weg in ein neues Zeitalter von Industrie 4.0. Laut Will Stefan Roth stellt „5G“ die schnellen Netze zur Verfügung, die man für das Internet der Dinge braucht. Und ganz sicher wird diese Eigenschaft dazu beitragen, Industrie 4.0-Initiativen weiter voranzutreiben: „5G wurde aus dem unstillbaren Datenhunger unseres Zeitalters geboren. Die industrielle Produktion bildet da keine Ausnahme. Unternehmen befinden sich mitten im Prozess der Digitalisierung und schreiten darin weiter voran. Gleichzeitig suchen sie nach Technologien mit denen sie den wachsenden Fachkräftemangel und die klaffende Qualifizierungslücke überbrücken können.“

Read More

Share This